getreide

Erntebericht

Infos zur Ernte 2017

 

Sehr geehrte Damen und Herren,
wie schon in den vergangen Jahren, werden wir Sie auch in diesem Jahr über den Erntefortschritt, allgemeine Ernteprognosen, sowie über allgemeine Qualitäts-prognosen informieren. Selbstverständlich informieren wir Sie auch laufend über den Einsatz neuerntigen Getreides in unseren Mahlerzeugnissen.

 

Allgemein

 

Die Getreideernte ist zwischenzeitlich in ganz Deutschland weit fortgeschritten.
Witterungsbedingt, insbesondere durch Gewitter und Regenfälle, kommt es immer wieder zu Ernteunterbrechungen.
Abzuwarten bleibt nun, welche Auswirkungen das regnerische Wetter und die problematischen Erntebedingungen auf die Qualität des Getreides haben. Der Zustand der Bestände ist sehr standortabhängig und es zeichnet sich eine breite Qualitäts-spreizung ab. Ernsthafte Probleme mit Pilzerkrankungen und Unkrautdruck sind bislang noch nicht bekannt.
Belastbare Angaben im Hinblick auf zu erwartende Mengen der Ernte sind zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht möglich. Vorsichtige Schätzungen gehen von einer Erntemenge leicht unter Vorjahresniveau aus. Allerdings wird vermutet, dass die verfügbaren Mengen recht heterogen über Deutschland verteilt sind.
Die ersten Erntemuster sind eingegangen und untersucht. Qualitäten hier sind bisher relativ unauffällig. Bei den Partien, welche nach der Regenperiode geerntet wurden, erwarten wir niedrigere Fallzahlen. Genaueres, auch was die Backqualität anbelangt, bleibt jedoch abzuwarten.

 

Detailierte Informationen finden Sie hier...